welle_header_klein

Entspannung mit Klangschalen (Klangreise)

in der Schwangerschaft

u n d

Entspannung mit Klangschalen, offen für alle

(Babys bis zum Krabbelalter können gern mitgebracht werden;))

Jeden 1. Freitag im Monat biete ich eine Klangreise mit Klangschalen für Schwangere an.

Jeden 3. Freitag im Monat ist der Abend offen für alle - Frauen und Männer in allen Lebenssituationen (Babys bis zum Krabbelalter können mitgebracht werden.)

Eine Anmeldung ist erforderlich und kann bis zum Mittwoch in der jeweiligen Woche erfolgen (per Mail oder telefonisch)

Der Ton der Klangschale berührt unser Innerstes, er bringt unsere Seele zum Schwingen. Der Klang löst Spannungen, mobilisiert die Selbstheilungskräfte und setzt schöpferische Energien frei.“ (Peter Hess)

Was erwartet dich in einer Klangreise?

Seit Urzeiten nutzen Menschen die heilende Wirkung von Klängen und Rhythmen.

In einer Klangreise werden verschieden gestimmte Klangschalen im Raum in einer bestimmten Art und Weise angespielt. Eine geführte Entspannung z.B. in Form einer Traumreise, einer Körperwahrnehmung, Autosuggestion oder Yoga Nidra leitet die Klangreise ein, begleitet sie oder bildet den Rahmen hierfür.

Die Klangschalen sind von ihren Schwing- und Klangfrequenzbereichen auf verschiedene Körperbereiche abgestimmt. So unterstützt z.B.die Beckenschale die Entspannung im ganzen Beckenbereich. Die Herzschale spricht unser Herzzentrum an und unterstützt die Harmonisierung und Öffnung dieses Bereiches.

Kursbeginn: ab dem 06.09.2019
Kursdauer: x ca. 75 Min. von: 18.00 bis 19.15 Uhr
Kursgebuehr: je Abend 12 Euro, für Paare 20 Euro
Anmeldung bei:
Stefanie Henkefend: 0160-97 04 33 20
E-Mail: steffi@erfahreyoga.de

Weitere Informationen:

jeden 1. Freitag im Monat für Schwanger

jeden 3. Freitag im Monat offen für alle

Klangmassage in der Schwangerschaft und nach der Geburt

Während der Schwangerschaft ist die Mutter mit ihrem Kind so eng verbunden, wie später nie wieder. Es ist eine prägende Zeit für Mutter und Kind. Klänge und Klangmassage können diese Zeit wunderbar begleiten und unterstützen.

Die Klangmassage für Schwangere können Sie ab dem 4. Schwangerschaftsmonat genießen.

Auch nach der Geburt kann die Klangmassage eingesetzt werden, um den Körper schnell in die Entspannung zu führen und damit die Voraussetzung für eine umfassende Erholung zu schaffen.

Eine Klangmassage ist eine durch Klangschwingung erzeugte Massage. Die auf verschiedene Körperbereiche abgestimmten Schalen werden auf den bekleideten Körper aufgestellt bzw. nah am Körper angestellt und angespielt. Der so sanft erzeugte Klangfluss lädt dazu ein, zur Ruhe zu kommen, Sicherheit zu spüren und sich sprichwörtlich dem Fluss des Lebens anzuvertrauen.

Für eine entspannte Lage sorgen Hilfsmittel wie Kissen und Decken.

Viele Schwangere berichten über ein tiefes Wohlgefühl während und nach der Klangmassage.

Einige Mütter berichten, dass nicht nur während der Klangbehandlung das Kind im Bauch zur Ruhe kommt, sondern auch nach der Schwangerschaft die vertrauten Klänge der Klangschalen das Kind beruhigen können.

Eine Klangmassage ist nicht nur für Schwangere eine wunderbare Art zu entspannen, sondern für jeden Menschen eine Möglichkeit, über tiefe Entspannung die Selbstheilungskräfte des Körpers anzuregen.

Viele Menschen vergleichen die tiefe Entspannung und Erholung durch die Klangbehandlung mit „wie einmal richtig durchschlafen“.

Das Besondere an der Klangmassage - und das unterscheidet sie von anderen Massage- und Therapieformen - ist ihre Sanftheit: Es gibt kein „zu viel“. Der Klang schafft Ordnung im Körper für positive Prozesse und gibt auf Schwingungsebene sanfte Impulse.

 

Termine nach Vereinbarung

Anmeldung bei: Stefanie Henkefend: 0160 97043320

E-Mail: steffi@erfahreyoga.de

 

Eine Klangmassage ist auch ein schönes Geschenk.

Ich schicke Ihnen gerne einen liebevoll gestalteten Gutschein zu.