welle_header_klein

Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden

Die Schwangerschaft ist ein ganz normaler „gesunder“ Prozess. Trotzdem kann es durch die Umstellungen im Körper der Frau zu Beschwerden kommen, die wir beispielsweise durch manuelle Therapie oder K-Taping lindern.

Die Kosten für „Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden“ werden von den Krankenkassen getragen.

 

Kontakt:

Angelika Lammerskötter: 0170-48 19 79 0
angelika@handinhand-paderborn.de

Rebecca Lindhorst: 0176-84 64 39 39
rebecca@handinhand-paderborn.de

Sabrina Di Carlo: 0176-20 13 89 16
sabrina@handinhand-paderborn.de